GOLDEN RETRIEVER ZUCHTRÜDE
ASCO ERLEBNISHOF STOCKI

ÜBER UNS



Im Jahr 1991 erfüllte sich endlich mein Herzenswunsch, ein Hund zu haben.
Anouk war mein erster Goldi Rüde. Mein Onkel betreute ihn während meiner Arbeitszeit. Sie waren auch dicke Freunde, da Goldis mehrere Meister akzeptieren, war das kein Problem. Die Lieblingsarbeit von Anouk war Sanitätsport.

Später im Jahr 1999 kam Roy, ein Mischlingshund, dazu. Er war ein sehr lieber kleiner Kerl. Anouk musste mit seinen 10.5 Jahre viel zu früh über den Regenbogen! So entschied ich mich im 2002 wieder zu einem Goldi, sein Name ist Andros, der mittlerweile 13 Jahre alt ist und mir eine wunderschöne Zeit geschenkt hat. Andros und Roy waren die besten Freunde und ein perfektes Team! Als Roy im 2011 auch über den Regenbogen musste, war Andros sehr traurig und verweigerte zu Fressen! Also war es höchste Zeit für einen zweiten Hund Ausschau zu halten. Zu dieser Zeit wurde ich pensioniert, nach 48 Jahren Dienst an Krankenbetten.
Es war nicht so leicht einen Goldi zu bekommen, doch das Glück war auf meiner Seite! Bei Maria Hodel In Zell fand ich schliesslich mein dritter Goldi Asco, geboren am 14. Juni 2011.
Der Zufall wollte es, dass Ascos Vater Jason (CH. Motions for Jason of Golden Fall) ganz in meiner Nähe, in Amsoldingen bei Frau Monika Steffen, lebte.

So kam es, dass ich mit Asco die Therapiehund Ausbildung machte. Seit er 2 Jahre alt ist, besuchen wir wöchentlich das Pflegeheim Schwarzenburg und zwei Mal im Monat das Pflegeheim Wattenwil. Asco ist ein sehr ruhiger Goldi, er liebt die Menschen und möchte Jeden zum Freund haben, was ihm mit seinem treuen Blick und seiner lieben Art auch gelingt.



Durch Empfehlung von Monika Steffen, weil Asco seinem Vater sehr ähnlich wahr, besuchte ich mit Asco mehrere Hundeausstellungen. Später trat Asco in die Fusstapfen seines Vaters Jason und wurde Golden Retriever Zuchtrüde, auf das wir besonders stolz sind und uns auf jeden kleinen Nachkömmling von Asco freuen werden!

Weiterhin bemühen wir uns eine kleine BH1 Prüfung zu machen.